Awin
Direkt zum Inhalt

Deo-Cremes im Warentest 2024

Prüfen Sie diese 4 Qualitätsmerkmale, bevor Sie eine Kaufentscheidung treffen!
Unabhängig & objektiv
Bewährte Kriterien
Eigenfinanzierte Redaktion
Testsieger Nr.1
Wenn Sie nach Deo-Cremes suchen, finden Sie im Internet unzählig viele Angebote. Dass einige Produkte leider qualitativ minderwertig produziert sind und kaum eine, oder sogar eine schädliche Wirkung erzielen, ist für Endverbraucher leider nicht offensichtlich. Wenn Sie sich dann noch für ein Produkt entscheiden und sich Hautirritationen und andere Nebenwirkungen bemerkbar machen, ist die Frustration groß. Unsere Redaktion vom Gesundheitsvergleich Deutschland hat Ihnen in diesem Kaufratgeber alle wichtigen Kriterien zur Beurteilung der Angebote im Markt zusammengestellt.
Deo-Cremes im Warentest 2024

Die unten getesteten Produkte wurden von uns auf eigene Rechnung zum normalen UVP für die Erstellung dieses Kaufratgebers erworben. Alle Inhalte stellen unsere eigene Meinung dar, dienen der Vermarktung der getesteten Produkte und sind kein Ersatz für eine medizinische Beratung. Informieren Sie sich mit den Abschnitten So testen wir und So finanzieren wir uns über den genauen Ablauf unserer Produktvergleiche und verschaffen Sie sich einen Überblick zur Offenlegung unserer wirtschaftlichen Interessen.

Schnellnavigation

Das sind Ihre Vorteile bei der Verwendung von Deo-Cremes

Die Verwendung von Deo-Cremes kann eine ganze Reihe positiver Effekte haben. In erster Linie sorgen sie dafür, dass Sie sich teilweise mehrere Tage lang frisch fühlen und gut riechen. Das bedeutet, dass Ihre Kleidung länger sauber bleibt und Sie sich nicht alle paar Stunden neu eincremen oder einsprühen müssen, wie es bei einem normalen Deodorant der Fall wäre. Die Creme bietet ebenso einen stärkeren Schutz gegen Schweiß, Bakterien und Geruch als herkömmliche Deodorants. Außerdem bestehen qualitativ hochwertige Deo-Cremes aus natürlichen Inhaltsstoffen, sodass sie keine Hautreizungen verursachen, wie es bei manchen herkömmlichen Deodorants der Fall ist. Zudem regulieren sie Ihre Körpertemperatur, sodass Sie sich auch an heißen Sommertagen wohlfühlen. Und schließlich fühlen sich Ihre Achselhöhlen dank der feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften von Deo-Cremes glatt und weich an.

Diese Fakten sollten Sie über Deo-Cremes wissen

Deodorant-Cremes bieten eine breite Palette an Vorteilen, die in verschiedenen wissenschaftlichen Studien untersucht wurden. Forscher haben herausgefunden1, dass die Verwendung von Deo-Cremes in Verbindung mit regelmäßiger Körperpflege zu einer nachhaltigen Senkung der Schweißproduktion und der damit verbundenen Geruchsbildung führt. Weiterhin konnte nachgewiesen werden, dass es durch die Anwendung derartiger Cremes bei bestimmten Hauttypen zu einer Verbesserung der Hydration und Elastizität der Haut kommen kann. Einige Studien2 deuten sogar darauf hin, dass Deo-Cremes allergische Reaktionen verhindern und den pH-Wert der Haut regulieren können. Kurz gesagt: Deodorant-Cremes sind eine effektive Methode, um Schweißgeruch zu reduzieren und gleichzeitig die Hautgesundheit zu erhalten. Weitere Untersuchungen haben ergeben, dass Deodorant-Cremes in der Lage sind, Bakterienwachstum und Geruchsbildung im Achselbereich effektiv zu reduzieren.

Creme oder Spray?

Im Vergleich zu Deodorant-Sprays bieten Deo-Cremes viele Vorteile. Untersuchungen aus dem Jahr 20213  zeigten, dass Cremes einen stärkeren Schutz vor Bakterien bieten, die den Körpergeruch verursachen. Des Weiteren fand man heraus, dass Cremes ein besseres Hautpflege-Ergebnis als Sprays liefern - sie reduzieren nicht nur Gerüche, sondern helfen auch bei der Linderung von Reizungen und Juckreiz. Deo-Cremes enthalten auch häufig Wirkstoffe wie Aloe Vera und Vitamin E, die antioxidative Eigenschaften haben und die Haut pflegen. Darüber hinaus bleibt die Wirkung der Creme länger erhalten, da sie tief in die Haut eindringt und so den Geruchsschutz über einen längeren Zeitraum gewährleistet. Die Vorteile sind ebenso darauf zurückzuführen, dass Cremes eine höhere Konzentration an Wirkstoffen enthalten und daher länger wirken. Daher können Deodorant-Cremes als angenehmere, langlebigere und effektivere Alternative zu Deodorant-Sprays angesehen werden.

Auf diese 4 Qualitätsmerkmale kommt es an

Achten Sie neben einem fairen Preisniveau auf diese vier Qualitätsmerkmale. Wenn alle Faktoren erfüllt sind, haben Sie ein sehr gutes Produkt gefunden.

Synthetische Zusätze in Deodorant-Cremes stellen ein ernstzunehmendes Risiko für die menschliche Gesundheit dar. Eine Studie vom Journal of Applied Toxicology hat nachgewiesen, dass Polyzyklische Aromatische Kohlenwasserstoffe (PAKs) häufig in synthetischen Stoffen enthalten sind, die als Zusatzstoff in Deodorant-Cremes verwendet werden. PAKs sind krebserregend und haben schwerwiegende Auswirkungen auf andere Organe. Deswegen raten wir aus medizinischer Sicht zu Produkten, die der Naturkosmetik zugeordnet werden.
Deodorant-Cremes, die Aluminiumsalze enthalten, haben verschiedene nachteilige Auswirkungen auf Ihre Gesundheit. Eine Reihe von Studien hat gezeigt, dass solche Cremes das Risiko für Krebs und andere schwerwiegende Erkrankungen erhöhen können. So ergab eine im Jahr 2021 veröffentlichte Studie, dass aluminiumhaltige Deodorants bei langfristiger und regelmäßiger Nutzung mit Zellmutationen in Verbindung gebracht wurden. Weitere Forschungsergebnisse deuten auf einen Zusammenhang zwischen aluminiumhaltigen Produkten und neurologischen Schäden, Herzkrankheiten und Alzheimer hin. Aus diesem Grund sollten Deodorant-Cremes keine Aluminiumsalze enthalten, um das Risiko zu reduzieren.
Deodorant-Cremes sollten keinen Alkohol enthalten, da Studien gezeigt haben, dass Alkohol ein starkes Allergen ist und sogar zu schwerwiegenden Hautreizungen und Entzündungen führen kann. Bei regelmäßiger Anwendung von Deo-Cremes mit Alkohol besteht ein erhöhtes Risiko für Ekzeme. Die Ergebnisse zeigen, dass Alkohol in Deodorant-Cremes nicht nur unangenehme Symptome verursachen kann, sondern auch die antibakterielle Wirksamkeit beeinträchtigt.
Mineralöle und Parabene sind in Deodorant-Cremes häufig enthalten, was jedoch aufgrund mehrerer Studien kritisch betrachtet werden muss. Eine vor kurzem veröffentlichte Studie zu den Auswirkungen von Mineralölen auf die Haut fand heraus, dass diese Substanzen die Schutzbarriere der Haut schwächen und ihr Risiko für Entzündungen erhöhen. Weitere Forschungsergebnisse haben gezeigt, dass Parabene in Verbindung mit einem erhöhten Risiko für Brustkrebs in Zusammenhang stehen. Daher ist es ratsam, Deodorant-Cremes ohne diese beiden Substanzen zu wählen, um gesundheitliche Probleme zu vermeiden.

Weitere relevante Testkriterien

Um die beste und preiswerteste Deo-Creme für Sie zu identifizieren, hat unsere Redaktion in Online-Shops und renommierten Marktplätzen eine Vielzahl an Angeboten recherchiert und eine Auswahl auf Basis von Verkaufszahlen und verifizierten Kundenbewertungen zum ausführlichen Test bestellt.

Die nachfolgenden Testergebnisse und Rankings wurden auf Basis folgenden Kriterien getroffen:

  1. Spezifische Qualitätsmerkmale: In welchem Umfang konnte das Produkt die o.g. spezifischen Qualitätsmerkmale von Deo-Cremes erfüllen?

  2. Preis-Leistungs-Verhältnis: Wie lässt sich der Mehrwert des Produktes im Vergleich zum relativen Preispunkt nach unserer Testerfahrung bewerten?

  3. Bisherige Kundenerfahrung: Welche Reputation hat der Anbieter hinter dem Produkt im Markt? Wie bewerten bisherige Kund*innen das Produkt auf unabhängigen Bewertungsplattformen?

  4. Anwendung & Alltagstauglichkeit: Wie umsetzbar ist die Anwendung des Produktes nach unserer Testerfahrung?

Unsere Testergebnisse

Platz 1

lavera Deo Creme NATURAL STRONG

von lavera
Testsieger
Der große
Warentest
Sehr gut
(9.0/10)
Gesundheits-
vergleich
Geprüft anhand von Qualitätsmerkmalen
Ausgabe 02/2024
www.gesundheitsvergleich
-deutschland.de

Die “Deo Creme NATURAL STRONG” von lavera geht aus dem Produktvergleich als klarer Testsieger hervor. Unsere Redaktion konnte sich alle Qualitätsmerkmale durch unabhängige Labor-Analysen bestätigen lassen. Außerdem kann das durch einen Preis von 11,38 € pro 100 ml und somit dem günstigsten Angebot überzeugen. Des Weiteren hat das Produkt mit 48 Stunden die zweitlängste Schutzdauer, was dem Preis-Leitungsverhältnis zugutekommt. Lesen Sie weiter unten unser ausführliches Fazit zu diesem Produkt.

Preis: 5,69 €
lavera Deo Creme NATURAL STRONG
  • Spezifische Qualitätsmerkmale
    9/10
  • Preis-/ Leistungsverhältnis
    10/10
  • Bisherige Kundenerfahrung
    8/10
  • Anwendung & Alltagstauglichkeit
    9/10
  • Vorteile
    Nachteile
  • Keine Aluminiumsalze
    Nur zweitlängster Schutz
  • Kein Alkohol
  • Keine Mineralöle und Parabene
  • Günstigster Preis
  • Schutz für 48 Stunden

Platz 2

Nuud Starter Pack

von Nuud

Das "Starter Pack" von Nuud überzeugt durch die höchsten Ansprüche hinsichtlich der Inhaltsstoffe und einer nachhaltigen Verpackung. Allerdings ist es mit Abstand das teuerste Produkt und übersteigt mit einem Preis von 88 € pro 100 ml das zweitteuerste Angebot um das 3,3-fache. Auf qualitativer Ebene ist das Produkt aber absolut empfehlenswert und belegt somit den 2. Platz.

Preis: 13,20 €
Nuud Starter Pack
  • Spezifische Qualitätsmerkmale
    10/10
  • Preis-/ Leistungsverhältnis
    7/10
  • Bisherige Kundenerfahrung
    6/10
  • Anwendung & Alltagstauglichkeit
    9/10
  • Vorteile
    Nachteile
  • Keine Aluminiumsalze
    Sehr hoher Preis
  • Kein Alkohol
    Nur 15 ml pro Tube
  • Keine Mineralöle und Parabene
  • Schützt 72 Stunden (Testsieger)

Platz 3

GREENDOOR Deo Creme

von GREENDOOR

Die "Deo Creme" von GREENDOOR überzeugt durch die qualitativ hochwertigen Inhaltsstoffe und siedelt sich preislich mit 15,90 € pro 100 ml im mittleren Segment an. Es verliert verglichen mit den 1. und 2. platzierten Produkten aufgrund der geringeren Wirkungsdauer von 24 Stunden. Deswegen belegt es den 3. Platz.

Preis: 7,95 €
GREENDOOR Deo Creme
  • Spezifische Qualitätsmerkmale
    8/10
  • Preis-/ Leistungsverhältnis
    9/10
  • Bisherige Kundenerfahrung
    8/10
  • Anwendung & Alltagstauglichkeit
    6/10
  • Vorteile
    Nachteile
  • Keine Aluminiumsalze
    Schützt nur 24 Stunden
  • Kein Alkohol
  • Keine Mineralöle und Parabene
  • Günstiger Preis

Platz 4

PonyHütchen Deocreme

von PonyHütchen

Die "Deocreme" von PonyHütchen erfüllt alle Qualitätsmerkmale und kann mit guten Inhaltsstoffen überzeugen. Mit einem Preis von 25,90 € pro 100 ml ist es das zweitteuerste Produkt. Zur Schutzdauer der Deodorantcreme ließen sich nur Kundenbewertungen finden, die bestätigen, dass es "den ganzen Tag" hält. Von Herstellerseite gab es hierzu aber keine Informationen und deswegen belegt es den 4. Platz.

Preis: 12,95 €
PonyHütchen Deocreme
  • Spezifische Qualitätsmerkmale
    8/10
  • Preis-/ Leistungsverhältnis
    7/10
  • Bisherige Kundenerfahrung
    8/10
  • Anwendung & Alltagstauglichkeit
    6/10
  • Vorteile
    Nachteile
  • Keine Aluminiumsalze
    Hoher Preis
  • Kein Alkohol
    Schutzdauer unbekannt
  • Keine Mineralöle und Parabene

Platz 5

Elizabeth Arden Deodorant Creme

von Elizabeth Arden

Die "Deodorant Creme" von Elizabeth Arden enthält gesundheitsgefährdende Inhaltsstoffe wie Aluminiumsalze, Alkohol und der Verzicht auf Parabene und Mineralöle wird nicht explizit vom Hersteller gekennzeichnet. Preislich liegt das Produkt mit 12,60 € pro 100 ml nicht weit entfernt vom Testsieger und bietet mit 5,04 € für 40 ml Deodorant den günstigsten Einstiegspreis. Dennoch raten wir aus qualitativer Hinsicht von diesem Produkt ab und es belegt in unserem Test den 05. Platz.

Preis: 12,95 €
Elizabeth Arden Deodorant Creme
  • Spezifische Qualitätsmerkmale
    4/10
  • Preis-/ Leistungsverhältnis
    5/10
  • Bisherige Kundenerfahrung
    8/10
  • Anwendung & Alltagstauglichkeit
    6/10
  • Vorteile
    Nachteile
  • Zweitgünstigstes Produkt
    Enthält schädliche Aluminiumsalze
  • Enthält Alkohol
  • Keine Informationen zu Parabenen und Mineralölen
  • Schutzdauer unbekannt

  • 1
    S. Ödborn (2019): The The Science of Deodorants
  • 2
    M. Shahtalebi (2013): Deodorant effects of a sage extract stick: Antibacterial activity and sensory evaluation of axillary deodorancy
  • 3
    H. Bhatt (2021): Natural Deodorants: A way towards sustainable cosmetics
Weitere Artikel
Vitamin D3/K2 Testsieger

Das sollten Sie über das Sonnenvitamin wissen Nicht umsonst wird Vitamin D auch als das “Sonnenvitamin” bezeichnet. Ein Großteil des von ...

Jetzt lesen
Premium Yogamatten Vergleich Titelbild

So finden Sie die richtige Yogamatte für Ihre Ansprüche Im Laufe der letzten Jahre haben Yoga-Studios einen regelrechten Ansturm erlebt u...

Jetzt lesen